URL: https://www.selk-frankfurt.de/content/e123/index_ger.html

TRINITATISGEMEINDE FRANKFURT


Start Startseite  · 

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde und hoffen, dass Sie hier die Information finden, die Sie suchen.















Der neue Gemeindebrief ist als Online-Ausgabe zum Herunterladen verfügbar und liegt als Druckausgabe in der Gemeinde aus.



 

Gemeindefahrt nach Burbach/Westerwald
Freitag, 23.August 2019 bis Sonntag, 25. August 2019
- Jetzt anmelden! -


Die Anreise erfolgt in eigenen PKW’s, sodass eine individuell geplante Anreise möglich ist. Um mit möglichst wenigen Autos zu fahren, bietet es sich an, Fahrgemeinschaften zu bilden. Den Anmeldebogen bitte im Pfarramt abgeben oder einscannen und per E-Mail an hildebrandt@selk.de schicken. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.
Den Anmeldebogen können Sie hier herunterladen.



Lutherische Kirche und Judentum
Gemeindeseminar in 2 Teilen

Erster Teil fand bereits statt.

10. September 2019, 18.00 Uhr
Besuch der Westendsynagoge
Freiherr-vom-Stein-Straße 30

Herzliche Einladung zum Gemeindeseminar.

Der zweite Teil ist der Besuch der Westendsynagoge. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte melden Sie sich mit dem Flyer, der in der Kirche aus liegt an oder schicken Sie eine Email an: pfarramt@selk-frankfurt.de mit Ihrem Namen und Geburtsdatum. Den Flyer kann hier heruntergeladen werden.



 

Regionalkirchentag unter dem Motto „Zu Gast — Gemeinde als Herberge“
Herzliche Einladung zum Regionalkir-chentag des Kirchenbezirks Hessen-Süd! Dieser findet am Samstag, 14. September, von 9 bis 17 Uhr, in der Paul-Gerhardt-Schule in Hanau statt.
„Heute hier, morgen dort, bin kaum da, muss ich fort“ — Für immer mehr Menschen unserer Zeit sind diese alten Zeilen von Hannes Wader ein passendes Motto: Lebenswege sind wenig planbar und führen oft von hier nach dort, von Ort zu Ort. Da tut es gut, auf meinem Weg eine Herberge zu finden, in der ich für eine Weile zu Gast sein darf.
Wie sieht es aus, wenn Kirche sich auf den Weg macht, Menschen eine Herberge zu bereiten? Denn letztlich gilt es ja für jede Form der Gemeindearbeit: Auf unserem Weg in die himmlische Heimat sind wir zu Gast in der Herberge Gottes. Auf dem Regionalkirchentag soll während der Workshop-Phasen unter anderem diesen Fragen auf den Grund gegangen werden. Darüber hinaus hat die Veranstaltung auch einen Chor- und einen Bläser-Workshop im Angebot. Für Kinder und Jugendliche ist ebenfalls ein interessantes Programm geplant.
Interessiert? Die Teilnahme kostet für Erwachsene 15 Euro, Familien (zwei Erwachsene und Kinder) zahlen 40 Euro. Jugendliche und Kinder dürfen für 10 Euro teilnehmen. In der Teilnahmegebühr enthalten sind ein Willkommens-Snack, das Mittag-essen (ohne Getränke) sowie Kaffee und Kuchen.
Für das Anmeldeformular bitte hier anklicken.



 

Das musikalische Highlight - Gottesdienst mit Dvořák-Messe am 20. Oktober
Unser Kirchenchor hat einen besonderen musikalischen Leckerbissen in sein Jahresprogramm aufgenommen: die Messe in D Op. 86 (Orgelfassung) von Antonín Dvořák.
Chorleiterin und Chor haben sich schon vor Wochen auf die anspruchsvolle Probenreise gemacht. Auszüge des Werkes werden im Abendmahlsgottesdienst am Sonntag, 20. Oktober, erklingen.
Am Samstag, 19. Oktober, führt der Chor ab 18 Uhr die Messe im Gottesdienst der St. Johannesgemeinde Oberursel auf.
Herzliche Einladung!



 

An jedem 03. Dienstag im Monat um 18 Uhr
Alte Nicolaikirche auf dem Römerberg


Nächste Termine: 20. August, 17. September 2019, 15. Oktober, 19. November, 17. Dezember, jeweils 18.00 Uhr, Alte Nikolaikirche



Trinitatis-Rundmails aus dem Pfarrbüro erwünscht? Einige von Ihnen empfangen die E-Mails, die wir hin und wieder aus dem Pfarramt versenden. Darin weisen wir auf bevorstehende Veranstaltungen hin, ... weiter zur Anmeldung. Falls Sie keine Informationen von uns mehr erhalten möchten, bitte auf Abmelden gehen.




© 2019  Trinitatis Gemeinde Frankfurt
SELK
Theobald-Christ-Str. 23-25
60316 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 448617
Telefax: +49 (0)69 94415158